Sonntag, 26. Mai 2019

Die Losung heute

5. Sonntag nach Ostern – Rogate (Betet!)
Das ist mir lieb, dass der HERR meine Stimme und mein Flehen hört.
Psalm 116,1

Wenn du betest, so geh in dein Kämmerlein und schließ die Tür zu und bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist; und dein Vater, der in das Verborgene sieht, wird dir’s vergelten.
Matthäus 6,6
Telefon:  035452  121992
Mo - Fr:  8.00- 15.30 Uhr

Philosophie

Wir sind ein christliches Unternehmen, das die Maßstäbe der Bibel als Grundlage für ihr Handeln annimmt. In unserem Familienunternehmen sind die Worte wie Nächstenliebe, Barmherzigkeit und "Liebe deinen Nächsten" aus der Bibel nicht nur Worte, sondern gelebtes Handeln.
Das heißt für uns mit guten Werten das Leben zu pflegen im Umgang mit uns selbst, unserem Personal und den uns anvertrauten Mitmenschen.

Unser Ziel ist es, Räume zu schaffen, in denen eine offene Atmosphäre von angenommen sein, Selbstbestimmung und gegenseitiger Wertschätzung vorhanden ist, wo das Leben und der Umgang miteinander in Freude und Einklang stehen.

Die Richtlinien unserer täglichen Arbeit sind die 7 Werke der Barmherzigkeit, welche ein Aufschluss über ein Handeln gegenüber dem Nächsten gibt.

Die Geschichte der 7 Werke der Barmherzigkeit hat ihren Ursprung in der Bibel im Buch Matthäus 25 ab Vers 34. Durch die Jahrhunderte bis heute hat Sie in den Kirchen die Bedeutung, sich in Barmherzigkeit um die Notleidenden zu kümmern. In unseren Pflegeleitbildern haben wir die Punkte für unsere Pflegeeinrichtung übersetzt!

Die 7 Werke der Barmherzigkeit sind: 

  • Hungrige speisen
  • Durstige tränken
  • Nackte bekleiden
  • Fremde beherbergen
  • Gefangene besuchen
  • Kranke pflegen
  • Tote begraben
Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen